Aleatorische Demokratie

?Macht:Los! Folge 17 zu den Bürgerräten Klima und Demokratie

Fortsetzung von Folge 16 mit Feedbacks zum Modell Bürgerrat. Moderator Timo Rieg spricht mit Tim Weyrauch über dessen Erfahrungen als Mitglied im ersten bundesweiten Bürgerrat zur Reform der Demokratie. (In Folge 16 waren dazu bereits Urte Stahl und Martin Cordes zu hören.)
Danach geht es um den dritten bundesweiten Bürgerrat zur Klimapolitik. Darüber hat Timo Rieg mit Kirstin Bekers gesprochen, im Rahmen des Podcasts “Die Klimadebatte”, weshalb es hier nur einen kurzen Auszug und unten den Link zum ganzen Gespräch gibt.
Schließlich erzählt Karl-Martin Hentschel als einer der Initiatoren und fachlichen Berater des Klima-Bürgerrats von seinen Eindrücken zum Verfahren.
Mehr zu Bürgerräten, Planungszellen und anderen demokratischen Losverfahren gibt es unter www.aleatorische-demokratie.de

Links
?Macht:Los! Folge 16 (mit Urte Stahl und Martin Cordes)

Gespräch mit Kirstin Bekers in Folge 15 der Klimadebatte

Hintergrund: Bürgerrat Demokratie (2019)

Hintergrund: Übergabe des Bürgergutachtens Demokratie

Bürgerrat Klima

Karl-Martin Hentschel

Anna Christmann, Grüne

Klimapodcast “Die Klimadebatte

Stichwort: “False Balance

Stichwort: “Verschwörungstheorie Wählen bringt nichts” aus dem Podcast “Cui Bono”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.