Aleatorische Demokratie

Medienspiegel

+ Aleatorische Bürgerbeteiligung im Elsass: „Man muss über eine neue Beziehung zur Macht nachdenken“ Mit ausgelosten Teilnehmern arbeiten die Bürger im elsässischen Kingersheim die Vorlagen für den Stadtrat aus. „Man muss über eine neue Beziehung zur Macht nachdenken“ – Gespräch mit dem französischen Bürgermeister Joseph Spiegel in elsässischen Kingersheim. Er spricht von einer “konstruierenden Demokratie”, deren oberstes Primat das Vertauen auf die Einwohner sei.  (Deutschlandfunk, 21. Oktober 2018)

+ Tim Dunlop spricht sich in seinem Buch “The Future of Everything” für eine aleatorisch besetzte zweite Parlamentskammer aus. Buchauszug im Guardian.

+ Das ehrliche Wahlergebnis von Bayern – inklusive der “Nichtwähler” (Welt, 14. Oktober 2018)

+ Auch in der Schweizer Direktdemokratie gibt es das natürliche Gerangel zwischen Herrschern und Beherrschten. “10 Arten,  den  Schweizer Volkswillen zu umgehen” (swissinfo, 28. September 2018)

+ Der Landrat in Ostprignitz-Ruppin Ralf Reinhardt ist per Los in seinem Amt bestätigt worden. (Märkische Allgemeine, 10. September 2018)

Weiterlesen