Aleatorische Demokratie

Aktuelle Planungszellen / Citizens Juries

Im Folgenden listen wir die uns bekannten Planungszellen/ Bürgerbegutachtungen der letzten Zeit auf. Das größte aktuelle Projekt ist natürlich der “Bürgerrat Demokratie”. Am Ende gibt es einen Link zum Archiv.

2019

Bonn. Für ein neues Schwimmbäder-Konzept gibt  es ein Bürgerbeteiligungsverfahren mit Bürgergutachten (Planungszelle), das von der Gesellsellschaft für Bürgergutachten (gfb München) zusammen mit dem IDPF der Uni Wuppertal durchgeführt wird. Für die vier Planungszellen im September 2019 werden insgesamt 100 Bürger ab 14 Jahren ausgelost. (Dass bereits 14-jährige gut mit dem Verfahren zurecht kommen und die ihnen per Los zugefallene Einladung annehmen, haben vor einigen Jahren zwei Modellversuche in Bochum gezeigt.)

2018

Sundern (Sauerland). Für die Neugestaltung der Innenstadt wird an eine Planungszelle gedacht [Kommentar: Das ist natürlich sehr zu begrüßen; allerdings sollte gerade bei solche recht kleinen Orten die Basis vergrößert werden, also durch Auslosung von Bürgern aus umliegenden Gemeinden, die Sundern auch nutzen oder die als Nachbarn durchaus konstruktiv ihre Erfahrungen einbringen können. Es ist für Planungszellen sehr hilfreich, wenn sich die meisten Teilnehmer zum Start nicht kennen, so dass sie sich ohne Vorerfahrungen begegnen.]

Noch in der Ideenphase/ Initiativen

Bayern. Die Initiative „Das bessere LEP für Bayern“ fordert Zukunftswerkstätten und Bürgergutachten. LEP steht dabei für “Landesentwicklungsprogramm”. “Die Landesplanung soll auf null gestellt, das LEP von der Pike auf neu geschrieben werden”, heißt es in einem Bericht bei OVB-online (Oberbayerisches Volksblatt). Pressemitteilung des Bündnisses beim BUND (7. Juni 2018)

Deutschland. Eine Petition  unter dem Titel “Ask us/ fragt uns” fordert eine bundesweite ausgeloste Bürgerversammlung, um über die Asyl- und Migrationspolitik zu beraten. Ob dies (exakt) nach dem Verfahren Planungszelle/ Bürgergutachten laufen soll, lassen die Initiatoren noch offen. (Juni 2018, Interview)

 

Archiv:

Siehe: Liste älterer Planungszellen

Derzeit noch in der Schwebe/ Ankündigungsphase ist folgendes Projekt:

Gießen: wg. Autoverkehr in der Innenstadt (Bericht Gießener Allgemeine)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.